Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Hanno

Tipp von Hanno:

Wenn ihr Nudeln direkt aus dem Topf in die Sauce gebt, wird diese durch die Stärke im Nudelwasser cremiger. Das funktioniert z.B. auch super mit Pesto!


Spaghetti mit scharfer Tomatensauce

Spaghetti mit Tomatensauce müssen nicht langweilig sein – das beweist unsere scharfe Tomatensauce! Einfach, lecker und ein bisschen speciale. 

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Hanno

Tipp von Hanno:

Wenn ihr Nudeln direkt aus dem Topf in die Sauce gebt, wird diese durch die Stärke im Nudelwasser cremiger. Das funktioniert z.B. auch super mit Pesto!


Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

2
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
3 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
2 Esslöffel Esslöffel
Tomatenmark
Tomatenmark
1 Dose Dosen
passierte Tomaten
passierte Tomaten
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
1 Teelöffel Teelöffel
Chiliflocken
Chiliflocken
1 Esslöffel Esslöffel
Balsamicoessig
Balsamicoessig
1 Teelöffel Teelöffel
Zucker
Zucker
250 Gramm Gramm
Spaghetti
Spaghetti
2 Stiel Stiele
Basilikum
Basilikum
30 Gramm Gramm
Parmesan
Parmesan

Zubereitung

1.
Schritt

Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch darin ca. 1 Minute anschwitzen. Anschließend Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten und mit Tomaten aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Essig und Zucker würzen und ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

2.
Schritt

In der Zwischenzeit Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente garen und direkt aus dem Topf in die Pfanne zur Soße geben. Spaghetti und Soße schwenken, bis sich alles gut miteinander verbunden hat.



3.
Schritt

Basilikum waschen, trocken schütteln und grob zupfen. Pasta auf Tellern anrichten und mit Basilikum und frisch geriebenem Parmesan servieren.

Die neuesten Rezepte